ARTENNE_2

»Häuser und Gärten der von Salis in Soglio und Chiavenna«


Sonntag, 1. Oktober 2006 17 Uhr, artenne

haeuser-und-gaerten-klein
Diego Giovanoli und Letizia Scherini

Das Buch handelt von den baulichen Unternehmungen der in Soglio wohnhaften von Salis,
dem Urstamm des bedeutendsten Aristokratengeschlechts Graubündens.
Die Entstehung der Bürgerhäuser, Palazzi und Gärten der von Salis vom 14. bis zum Ende
des 18. Jahrhunderts wird mit landschafts-, familien- und wirtschaftsgeschichtlichen Beiträgen
sowie umfangreichem Bildmaterial erzählt. Räumlich umfasst die Studie das Gemeindegebiet
von Soglio und die Stadt Chiavenna.

Das Buch wird durch den Co-Autor Diego Giovanoli präsentiert.

»Umgang mit Substanz«
Gesprächsrunde mit Diego Giovanoli, Bruno Spagolla, Andreas Cukrowicz

Die Autoren:
Letizia Scherini, Mailand, Kunsthistorikerin, spezialisiert auf Forschungsarbeiten
im Bereich der bildenden Künste und auf die Organisation von Kunstausstellungen.

Diego Giovanoli, Malans, forscht und publiziert über bäuerliche und herrschaftliche
Architektur in Graubünden.

337 sw-Abbildungen, 16 Farbfotos, 298 Seiten, Broschüre mit Fadenheftung, Format 22x24cm, Verlag Bündner Monatsblatt
CHF 47.00 / EUR 26.90

Giovanoli; Giovanoli_Zu; Dialog_Bausubstanz

Programm Bausubstanz












FACEBOOK

BLOG



ARCHITEKTUR

BESUCHER

KONTAKT

PARTNER


DATENSCHUTZ

NEWSLETTER

Wir danken:
Logo-auf-Weiss-RGB_web

Marktgemeinde Nenzing
Raiffeisenbank Walgau/Großwalsertal
Vorarlberger Illwerke

bundeskanzleramt_kunst_RGB


Bauherrenpreis 2011
ZV Architekten Österreichs

Bauherrenreis 2013
BTV Bank für Tirol u Vorarlberg

Joseph Binder Award 2014
designforum Wien



Architekturtour