ARTENNE_2
KUMGALUAGA - Vorarlberg Holzbaukunst

40 Häuser in ganz Vorarlberg hatten am 5. Mai die Türen für Besucher geöffnet . Auch in Nenzing gab es die Möglichkeit eine Adaptierung zu besichtigen. Zimmermann Martin Burtscher aus Ludesch, Architekt Hansjörg Thum aus Feldkirch und die Bauherren Hildegard und Helmut vom Verein ARTENNE zeigten die Umbaupläne und standen Rede und Antwort zu Adaptierung des Tenns in einen Kulturraum. Interessierte aus der Region, die selber entweder Besitzer von Ställen und Tenns sind oder sich mit dem Gedanke eines Umbaus spielen, sowie eine Studentengruppe aus der Slowakei nutzten die Gelegenheit sich vor Ort zu informieren.

Holzbaukunst

Die nächste Veranstaltung in der ARTENNE ist die Buchpräsentation von Herta Glück Walgau.Wanderungen am 11. Mai um 20.00 Uhr.

Die Ausstellung "GARTEN NUTZEN ZIEHEN" eröffnet am Donnerstag, den 31. Mai 2012.

Gartenblick

Weitere Infos unter: www.artenne.at




FACEBOOK



PARTNER

NEWSLETTER

KONTAKT

Wir danken:
Logo-auf-Weiss-RGB_web

Marktgemeinde Nenzing
Raiffeisenbank Walgau
illwerke vkw ag

bundeskanzleramt_kunst_RGB














































weitere Sponsoren 2019
Getzner Mutter & Cie GesmbH & Co, Bludenz
Peter Prax, Wohn-Design, Dornbirn
Hydro Aluminium, Nenzing
Alpencamping Morik, Nenzing
Boutique Annelies, Nenzing
Pfaff Wolfgang, Nenzing
Gemeinde Schnifis
Brigitte Flinsbach, Bregenz
Gertrud Fehse, Friesenried


sowie individuelle Förderer über wemakeit
























Bauherrenpreis 2011
ZV Architekten Österreichs

Bauherrenreis 2013
BTV Bank für Tirol u Vorarlberg

Joseph Binder Award 2014
designforum Wien



Architekturtour