ARTENNE_2
DSC_3640-h

DSC_3654-hk DSC_3618-hk
DSC_3668-h

Bilder Generalprobe
Fotos: Helmut Schlatter, ARTENNE

INNENLEBEN
Freitag 7., Samstag 8. und Sonntag 9. September, jeweils um 19:30 h

Theatrale Einblicke in Lebensräume und Hausgeschichten.
Ein Theaterprojekt in Koproduktion mit der ARTENNE NENZING

walktanztheater.com und die Artenne Nenzing erarbeiten in einer Koproduktion ein Theaterstück mit Frauen zum Thema ‚Häuser - Leben von innen’.

Inhalte
Ein Haus strahlt die Kultur der BewohnerInnen aus, manchmal Geschichten eines Dorfes, oft die Individualität der jeweiligen Zeit. Das Innere eines Hauses erzählt noch viel stärker von seinen BewohnerInnen, den Lebensgewohnheiten, den Ansprüchen an das Leben und den umgesetzten Träumen.
Wir wollen in Häuser und Wohnungen gehen und diese mit ihren BewohnerInnen zum Sprechen und Erzählen bringen. Objekte, Foto- und Filmaufnahmen sollen aus den Wohnungen herauskommen und zusammen mit den Wohnenden zu Theaterszenen aufgearbeitet werden.

Wie leben Menschen heute zusammen? Was hält sie an einem Ort zusammen? Wie gestalten sie diesen Ort? Treffen sich Tradition und Moderne oder setzt sich ausschliesslich individueller Geschmack durch?
Was bedeutet Wohnen den einzelnen Bewohnerinnen? Sind Frauen die Gestalterinnen? Wohnen Frauen mehr als Männer? Haben Frauen ‚ein Zimmer für sich allein’ (nach Virginia Woolf)?
Themen wie Häuslichkeit, Gemeinsamkeit, Innenleben, Rückzug, Heimat, aber auch Gewalt in der Familie, Familiengeschichten, Beengtheit und vieles mehr können bearbeitet werden.
Eine Schnittstelle von Gegenwart und Geschichte anhand der Sicht von Frauen und Mädchen auf ihr ‚Wohnen’ wird thematisiert.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Differenz: Was erwarten sich jung und alt vom alltäglichen ‚Behaustsein’? Wie leben Menschen unterschiedlichster Kulturen in ihren Häusern? Wie funktionieren Übereinstimmung und Differenzen im privaten Haushalt.

Eine Entdeckungsreise ins Innere des Alltags. Der kleinste Ort von Heimat.

Eintritt: 15,-- Euro















___

HÄUSER LEBEN VON INNEN

Treffen am 20.2.2012 um 19.00 Uhr

ARTENNE Kirchgasse 6

Schauspielerinnen und Erzählerinnen gesucht für Theaterprojekt in Nenzing unter professioneller Leitung.

walktanztheater.com und die ARTENNE erarbeiten in einer Koproduktion ein Theaterstück mit Frauen und Mädchen zum Thema ‚Häuser - Leben von innen’.

Mit der bekannten Regiesseurin Brigitte Walk wird an ‚Geschichten über Häuser von innen’ geforscht, Interviews geführt und daraus ein Theaterstück entwickelt.
Themen wie Häuslichkeit, Gemeinsamkeit, Innenleben, Rückzug, Heimat, aber auch Gewalt in der Familie, Familiengeschichten, Beengtheit und vieles mehr werden gesucht.
Eine Schnittstelle von Gegenwart und Geschichte anhand der Sicht von Frauen und Mädchen auf ihr ‚Wohnen’ wird thematisiert.
Wir suchen Erzählerinnen, auf Wunsch auch anonym.
Wir suchen Wohnungen und Häuser, die wir von innen fotografieren und filmen, auf Wunsch anonym.
Wir suchen SchauspielerInnen, die gut eingeschult werden.
Junge Frauen, ältere Damen, alteingesessene Frauen, zugezogene Mädchen und Familien, alleinstehende und verheiratete Frauen, berufstätige und häusliche Frauen.

Beginn der Interviews und Erzählungen ist im Februar, Proben im Juni, Aufführungen Anfang September in der ARTENNE.




FACEBOOK

BLOG



ARCHITEKTUR

BESUCHER

IMPRESSUM

KONTAKT

PARTNER




NEWSLETTER


Wir danken:
Logo-auf-Weiss-RGB_web

Kulturkontakt Austria
Marktgemeinde Nenzing
Raiffeisenbank Walgau/Großwalsertal
Vorarlberger Illwerke

bundeskanzleramt_kunst_RGB

ARTENNE






Bauherrenpreis 2011
ZV Architekten Österreichs

Bauherrenreis 2013
BTV Bank für Tirol u Vorarlberg

Joseph Binder Award 2014
designforum Wien



Architekturtour